|

Presse: For Lumen Beings – Cameo® präsentiert neue Kampagne und Produkte auf der Prolight + Sound

Neu-Anspach – 01. April 2019 – Cameo® – for lumen beings – unter diesem neuen Marken-Claim steht der Messeauftritt der international erfolgreichen Lichtmarke Cameo, eine Eigenmarke der Adam Hall Group, auf der diesjährigen Prolight + Sound (2. bis 5. April 2019) in Frankfurt am Main. Mit der groß angelegten Kampagne, die von einem aufwendig produzierten Image-Video begleitet wird, positioniert sich Cameo neu und zeigt, dass professionelle Lichttechnik, Leidenschaft für die visuelle Gestaltung und unvergessliche emotionale Momente eine Einheit bilden. Von Anfang an versetzten sich die Entwickler und Designer bei Cameo dazu in die Perspektive ihrer Zielgruppe der professionellen „Lumen Beings“ – Lichtenthusiasten, die ihre Leidenschaft zur Profession gemacht haben. In der Cameo-Pro-Range finden diese Lichtwesen jetzt und in Zukunft innovative, kreative und smarte Licht-Lösungen, um die eigenen visuellen Visionen Wirklichkeit werden zu lassen.

Seit ihren Anfängen 2012 hat sich die Lighting-Marke der Adam Hall Group in kürzester Zeit zu einem der führenden Hersteller in der professionellen Lichttechnik entwickelt und mit wegweisenden Scheinwerfern wie dem MOVO BEAM 100, dem akkubetrieben ZENIT B60, dem ZENIT W600 Outdoor-Washlight oder der OPUS-Serie Lichtdesigner, Operator und Dienstleister gleichermaßen überzeugt. Heute, 2019, beinhaltet die Cameo-Produktrange eine Vielzahl an innovativen, benutzerfreundlichen und leistungsorientierten Beleuchtungslösungen – ergänzt von wegweisenden Zubehöroptionen, wie der patentierten SnapMag® Filter-Technologie, die verdeutlichen, wie tiefgreifend die Entwickler und Produktdesigner bei Cameo mit den individuellen Anforderungen von Lichttechnikern sowie den hohen Erwartungen von „lumen beings“ auf der ganzen Welt vertraut sind.

Creating Moments That Enlighten
Um das selbstbewusst gesetzte Ziel möglichst flexibel in die Tat umzusetzen, präsentiert die Adam Hall Group Eigenmarke auf der Prolight + Sound 2019 ihre neuesten State-of-the-Art-Scheinwerfer für die Bereiche Stage, Theater, Industrie, Architektur und Broadcast. Mit den LED-Moving-Head-Allroundern der OPUS-Serie, den lichtstarken ZENIT Outdoor-Washlights oder den farbtreuen LED-Fresnels der F-Serie führt Cameo den erfolgreich eingeschlagenen Weg hin zu einem der führenden Premium-Hersteller im Bereich der Event- und Installationslichttechnik fort und ermöglicht es Lichtprofis, ihre Ideen und Emotionen visuell auszudrücken und unvergessliche Momente zu kreieren.

Die Highlights von Cameo auf der Prolight + Sound 2019:

OPUS Serie
Wer einen perfekten LED-Moving-Head-Allrounder für die Bereiche Rental, Theater und Film sucht wird bei der OPUS Serie von Cameo fündig. Die beiden Profiler OPUS SP5 und OPUS SP5 FC sind wahlweise mit einer 500W CW-LED und CMY-Farbmischsystem plus linearen CTO oder mit einer 300W starken RGBAL-LED mit enormen 9000 lm Lichtleistung bei hohem CRI >90/TLCI 93 erhältlich, der jederzeit eine gleichmäßige Projektion ohne störende Farbschatten über den gesamten Zoombereich von 6°-44° gewährleistet. Abgerundet wird die neue OPUS Serie vom kompakten wie leistungsstarken Spot-Movinghead OPUS S5, der auf Basis einer 380W LED herausragende 17.500 lm Lichtleistung generiert. Zudem lassen sich alle OPUS-Scheinwerfer flexibel über W-DMX, DMX, RDM, Art-Net oder sACN steuern.

ZENIT W300 & B200
Nachdem der ZENIT W600 bereits in zahlreichen Outdoor-Projekten für Aufsehen gesorgt hat, ergänzt Cameo seine LED-Washlight-Serie um den ZENIT W300 – ein nicht minder flexibles IP65-Washlight mit 21x 15 W RGBW LEDs für einen hohen Lichtstrom von 10.000 Lumen und intensiven Farbmischungen. Selbstverständlich ist auch das ZENIT W300 mit der innovativen Cameo SnapMag®-Technik ausgestattet, mit der sich der feste Abstrahlwinkel von 21° in Sekundenschnelle und ohne Werkzeugeinsatz über optionale SnapMag Filterrahmen variieren lässt. Neben der Steuerung via RDM und DMX verfügt der ZENIT W300 zudem über einen integrierten 2.4 GHz W-DMX™-Transceiver von Wireless Solution Sweden AB für die komfortable drahtlose Ansteuerung und einen kabellosen Master/Slave-Betrieb.

Darüber hinaus zeigt Cameo das akkubetriebene LED-Outdoor-Washlight B200. Mit seinen 21 x 15 W RGBW Cree LEDs für einen Lichtstrom von 6.600 lm ist das B200 der aktuell leistungsstärkste batteriebetriebene Outdoor-Washer seiner Klasse und überzeugt zudem mit einer besonders homogenen Farbmischung.

F-Serie
Die neue F-Serie von Cameo startet mit drei extrem leistungsstarken LED-Fresnel-Scheinwerfern. Sowohl der F2 D (Tageslicht, 5.400 K) als auch der F2 T (Tungsten, 3.200 K) ermöglichen eine naturgetreue Farbwiedergabe mit einem hohen CRI-Wert von 96 bzw. TLCI von 97 und fungieren als idealer Ersatz für herkömmliche 1 kW-Fresnel-Scheinwerfer in Theatern, Fotostudios oder an Filmsets. Der F2 FC (RGBW, 1.600 K bis 6.500 K, stufenlos einstellbar) überzeugt Lichtdesigner mit seinem CRI>90 über den kompletten Weißbereich, der Grün-Magenta-Korrektur sowie den 50 auf LEE-Farbfiltern abgestimmten Farbmakros. Komplettiert werden die Fresnel-Scheinwerfer der Cameo F-Serie von einem stufenlosen Zoom von 15° bis 40° (F2 D & F2 T) bzw. 18° bis 55° (F2 FC), vier wählbaren 16-Bit Dimmerkurven mit einstellbarem Ansprechverhalten sowie dem mitgelieferten 8-fach-Flügelbegrenzer und einem Gel-Rahmen.

Das neue Cameo Image-Video „For Lumen Beings“ feiert auf der Prolight + Sound in Frankfurt seine Weltpremiere und wird stündlich am Stand der Adam Hall Group (Halle 8.0, F28/F30) gezeigt.

#PLS2019 #ForLumenBeings #LumenBeing #LightDesign #LightDesigners #StageLighting #ProLighting #EventTech

Presse Paket (Pressemeldung als Word Datei in 6 Sprachen + Bilder) hier herunterladen!

Weitere Informationen:
forlumenbeings.com
cameolight.com
event.tech
adamhall.com
blog.adamhall.com

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.