|

Fette Beats unter Kontrolle – Opium Club in Toulouse setzt auf LD System VA8 Line Array

Neu-Anspach, Deutschland – 10.Dezember 2019 – Mitten in der Innenstadt von Toulouse gelegen, prägt das Opium die Clubszene der Großstadt im Süden Frankreichs. Jede Woche begeistert der 2011 eröffnete Club seine Gäste mit einer Mischung aus unterschiedlichsten EDM-Stilen, von House bis Techno. Um die wachsende Zahl internationaler Gast-DJs mit einem amtlichen Soundsystem zu beglücken, investierte das Opium in diesem Jahr in ein VA 8 Line-Array von LD Systems.

Das vom französischen Integrator D-Pulp Event geplante und im September installierte Club-System umfasst 8x VA 8 Dual-8“-Line-Array-Systeme, die links und rechts der DJ-Bühne geflogen werden. Im Tieftonbereich ergänzen 4x V 215 SUB 2 × 15″-Bassreflexsubwoofer am Boden das kompakte wie leistungsstarke Mainsystem. Als Antrieb fungieren drei DSP 45 K 4-Kanal-Leistungsverstärker mit DSP-Steuerung.

Optimaler Sound für Top-DJs

„Die Inhaber des Opium gaben uns eine klare Vorgabe: Der Sound sollte sich deutlich vom alten System abheben und hinsichtlich Klarheit, Druck und Dynamik den Anforderungen der Top-DJs genügen, die bereits in international renommierten Clubs gespielt haben“, erläutert Julien Barichard von D-Pulp Event. Aufgrund der länglichen Raumform und der Innenstadt-Lage des Clubs entschieden sich Barichard und sein Team für ein Line-Array-System, um die Ausbreitung der Frequenzen und Pegel präzise kontrollieren zu können.

„Es galt, den Sound auf den ersten 75% des Raums so gleichmäßig wie möglich zu halten, um im letzten Viertel kontrolliert abzufallen, um nicht auf die angrenzende Straße mit Anwohnern überzulaufen“, so Barichard weiter. „Für den Bassbereich haben wir uns gezielt für 15‘‘-Subwoofer-Systeme entschieden, um eine optimale Balance aus Druck und Kontrolle zu haben.“

Unterstützung für den VIP-Bereich
Für den angrenzenden VIP-Bereich im Rücken des Line-Arrays installierte D-Pulp zusätzlich vier Stinger 10 G3 2-Wege-Lautsprecher, die von einem DEEP2 1600 Leistungsverstärker mit 2x 800 Watt angetrieben werden.

„Das VA8 ist wie gemacht für elektronische Club-Musik und bietet ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis“, so Julien Barichard abschließend. „Zudem steht LD Systems für uns seit jeher für höchste Zuverlässigkeit.“

Die folgenden LD Systems-Produkte kommen im Opium Club zum Einsatz:

08x LD Systems VA-8 Line Array
04x LD Systems V 215 SUB Subwoofer
03x LD Systems DSP 45 K 4-Kanal DSP-Leistungsverstärker
04x LD Systems Stinger 10 G3 2-Wege-PA-Lautsprecher
01x LD Systems DEEP2 1600 PA Leistungsverstärker

Weitere Informationen:
d-pulpevent.fr
opiumclub.fr
ld-systems.com
adamhall.com
blog.adamhall.com
event.tech

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.