|

Das war die MIR 2017

Mit einer hervorragenden Bilanz und großem Erfolg für die Adam Hall Group endete die Messe Music Inside Rimini (MIR) an der italienischen Adriaküste. Vom 7. bis 9. Mai 2017 besuchten mehr als 500 Interessierte den Messestand des deutschen Anbieters ganzheitlicher Eventtechnik-Lösungen. Vertreter aus den Bereichen Vermietung, Industrie, Verkauf und Installation nutzten die Gelegenheit für Fachgespräche mit dem kompetenten Messeteam. Unterm Strich ergaben sich dadurch mehr als 200 neue Kontakte, wie die Veranstalter mit großer Freude berichten.

Als besonderer Anziehungspunkt erwies sich einmal mehr die innovative LD Systems MAUI P900. Das auf der MIR präsentierte Design-Konzept dieser aktiven Säulenanlage ist in Zusammenarbeit mit dem Porsche Design Studio entstanden und definiert den neuen Status eines zukunftsweisenden Sound-Produktes. Neben dem besonderen Design unterstrich Livemusik an zwei Tagen über die MAUI P900 die klanglichen Qualitäten dieser ikonischen Beschallungsanlage.

Selbstverständlich sorgten auch die Marken LD Systems, Cameo und Adam Hall Hardware für reges Interesse bei den Besuchern und das Design der Premium-Stative der Marke Gravity fand höchste Anerkennung. Mónica Royo and David Arnau Moliner präsentierten die Adam Hall Group Vertriebsmarke RAM Audio. Als weitere Vertriebsmarken zeigten Eminence and Riggatec Präsenz. Alle 30 Minuten sorgte eine Cameo-Lightshow in der eigens eingerichteten „Black Box“ für zusätzlichen Besucherandrang.

Die Messeparty mit Livemusik erwies sich als freundliches „Get Together“ mit interessanten Gesprächen. Zahlreiche italienische Kunden der Adam Hall Group gratulierten dem Messeteam für die erfolgreiche Messe. Aber auch die neuen Produkte mit hoher Qualität sowie die neue Marketingstrategie oder der hervorragende Kundenservice fanden allgemeine Anerkennung.

Gabriel Medrano, International Sales Manager Southern Europe/South America: „Wir sind stolz darauf, ein weiteres Jahr auf der Musik Inside Rimini präsent zu sein und unsere jüngsten Entwicklungen zu präsentieren, beispielsweise die LD Systems MAUI P900 oder den neuen, akkubetriebenen PAR-Scheinwerfer ZENIT B60. Italien ist ein wichtiger strategischer Markt für die Adam Hall Group. Einmal wegen der hochprofessionellen Industrie im Bereich Event-Technologie, aber auch wegen der enormen Größe dieses Marktes. Trotz starker Konkurrenz italienischer Marken gewinnen wir dank unserer Top Seller der Marken LD Systems, Cameo und Gravity immer mehr Marktanteile im Pro Audio-Bereich und in der Lichttechnik. Nicht zu vergessen, dass ein großer Teil unseres Erfolges dem Team der Adam Hall Group zu verdanken ist. Es versteht die Wünsche und Bedürfnisse unserer italienischen Kunden und arbeitet täglich daran, den bestmöglichen Service zu bieten.“

Nicht zuletzt wegen des positiven Feedbacks und des großen Erfolgs wird die Adam Hall Group auch im kommenden Jahr die Musik Inside Rimini fest in ihrem Veranstaltungskalender einplanen.

Weitere Informationen:
www.adamhall.com/MAUI-P900
www.ld-systems.com
www.gravitystands.com
www.cameolight.com
www.ramaudio.com

www.eminence.com
www.riggatec.de
www.musicinsiderimini.it

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.