|

Palmer PAN o8 – Aktive, vierkanalige DI-Box im 19″-Design- Testbericht von Production Partner

Die Palmer PAN o8 sticht insofern aus unserer Testreihe von DI-Boxen heraus, als sie ein aktives vierkanaliges Modell im 19″-Gehäuse ist. Mit einer Durchgangsverstärkung von o dB oder bei Bedarf auch von +6/12/18 dB kann die PANo8 auch als Aufholverstärker oder zur galvanischen Trennung langer Leitungen eingesetzt werden. Die Ausgänge arbeiten alle mit Übertragern.

Auf der Rückseite befindet sich noch je ein zweiter Ausgang mit XLR-Anschluss und einem -20 dB Schalter. Anstatt des Netzteils kann die PANo8 auch aus einem 12-V-Akku gespeist werden, was speziell beim Einsatz als Aufholverstärker auf ausgedehnten Geländen nützlich sein kann. Die Clipgrenze liegt bei einer Eingangsspannung von +22 dBu. Die Verzerrungswerte und das Rauschen sind insgesamt sehr niedrig.


Daten und Messwerte:

Hersteller: Palmer
Typ: PAN o8
Vertrieb: Adam Hall
Preis: 335,00 €
Betriebsart: aktiv
Steckernetzteil: 9-18V
Kanalzahl: 4
Eingänge: 1
Link-Out: 0
Ausgänge: 2
Dämpf.-Schalter: -20, +6/+12 dB
Durchgangsverstärkung: o/-20, +6/12/18 dB
Max. in ohne Pad bei 1 kHz, max. 0,1 % THD: 22 dBu

THD bei +4 dBu Input:
bei 20Hz: -65 dB
bei 1kHz: -107dB
bei 10kHz: -99 dB
Störpegel am Ausgang
(bis 20 kHz lin. bew.): -101 dBu

Autor: Anselm Goertz
Quelle: Production Partner 09/14

Weitere Informationen zum Palmer PAN 08 finden sie unter:
http://www.palmer-germany.com/pro/de/PAN-08-19-DI-Box-Line-Isolator-4-Kanal-aktiv-PAN08.htm

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

*