|

LD Systems DDQ 10 – Ein Testbericht von beat.de

Die aktive PA-Box DDQ 10 soll laut Hersteller bei sämtlichen Beschallungsaufgaben ihre Stärken ausspielen. Hat man damit jede Party fest im Griff? Mit der DDQ-Serie möchte LD Systems einen neuen Standard für PA-Boxen im Preissegment um die 1000 Euro-Marke geschaffen haben. Sämtliche Modelle sind laut Hersteller ausschließlich aus hochwertigen Komponenten zusammengestellt, durch ihre systemoptimierte, digitale

| |

LD Systems und Palmer unterstützen den neuen Jamliner Bus – Hamburgs musikalische Buslinie

Der Jamliner II ist ein ehemaliger Linienbus, der mit Sponsorenhilfe zum mobilen Bandproberaum umgebaut wurde. LD Systems stellte zu diesem Zweck zwei DDQ 10 Aktivlautsprecher, ein LAX6D Kompaktmischpult sowie einen LDHPA6 Kopfhörerverstärker zur Verfügung. Palmer unterstützte das Projekt mit hochwertigen DI Boxen. Der Bus fährt eine Route durch sozial benachteiligte Stadtteile. Jugendliche ab zwölf Jahren, die

|

LD Systems MEI 100 G2 & MEI 1000 G2 – UHF Wireless InEar-Systeme – Testbericht von Bonedo.de

Die In-Ear-Anlagen LD Systems MEI 100 G2 & MEI 1000 G2 sind zwei neue günstige Einsteigersysteme für drahtloses Monitoring. Sie sind bereits im Einklang mit den neuen EU-Bestimmungen (viele alte Funksysteme verlieren zum 1.1.2016 aufgrund einer Neuordnung der Frequenzen die Berechtigung zur freien Verwendung). Sind die neuen Anlagen von LD Systems fit für den Einsatz?

|

LD Systems Stinger Mix 6 A G2 / Mix 6 G2 – Testbericht von KR home-studio Magazin

LD Systems verfügt über ein umfassendes Sortiment an mobilen Soundanlagen zu wettbewerbsfähigen Preisen, mit Anlagen zwischen 400 und 2.400 Euro zu einem erstaunlichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir haben zwei Soundanlagen von mittlerer Größe getestet und berichten hier vom Stinger Mix 6 G2 mit zusätzlichem Passivlautsprecher. Der Passivlautsprecher wiegt nur 5,25 kg bei einer Tiefe und einer Breite von 200 mm