|

Presse: Believe in Music, Believe in Live – Adam Hall Group setzt ein Zeichen auf der Winter NAMM 2021

Neu-Anspach, Deutschland – 15. Januar 2021 Mit einem fünftägigen Online-Event unter dem Motto „Believe in Music“ trotzt die diesjährige Winter NAMM Show den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Vom 18. bis 22. Januar versammelt die NAMM Hersteller, Händler, Künstler, Influencer, Pressevertreter und Musikliebhaber auf der ganzen Welt zu einem virtuellen Event der Extraklasse. Auch die Adam Hall Group wird mit ihren Eventtechnik-Lösungen der Marken LD Systems, Cameo, Gravity und Palmer an der Believe in Music Week teilnehmen. Mit leicht geändertem Motto – „Believe in Live“ – setzt der weltweit agierende Eventtechnik-Anbieter damit erneut ein starkes Zeichen für den Erhalt der Live- und Musik-Industrie in schwierigen Zeiten.

Believe in Music – Believe in Live. Auch knapp ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie glaubt die Adam Hall Group fest an die Zukunft der Live-Branche. Mit der Teilnahme an der digitalen Winter NAMM 2021 setzt das Eventtechnik-Unternehmen mit Sitz in Deutschland ein weiteres Zeichen und bestärkt die Relevanz virtueller Events als Ergänzung traditioneller Veranstaltungsformate.

Auch in diesem Jahr können sich Bands, Musiker, Produzenten und Eventtechniker auf zahlreiche neue Produkte freuen. Die Highlights der Adam Hall Group auf der Winter NAMM 2021:

LD Systems MAUI 44 G2 – Das neue MAUI Flaggschiff

Mit dem aktiven Säulensystem MAUI® 44 G2 können auch Solomusiker, kleine Bands, DJs und Entertainer die Möglichkeiten eines leistungsfähigen Cardioid-Systems mit hohem Schalldruck nutzen, ohne auf der Bühne akustisch komplett in dröhnenden Bässen unterzugehen. Die MAUI 44 G2 ist das Flaggschiff der MAUI-Serie mit 1.500 Watt RMS (RMS), 132 dB Peak, Bluetooth® (aptX™ & AAC) sowie TrueWireless Stereo™-Technologie für ein drahtloses Stereosystem aus zwei MAUI 44 G2.

LD Systems ICOA-Serie – All about that bass

Seit ihrer Markteinführung im vergangenen Jahr ist die LD Systems ICOA®-Serie weiter angewachsen und hat sich einen festen Platz im PA-Portfolio von Bands und Tontechnikern erspielt. Neben den wahlweise aktiven oder passiven Koaxial-PA-Allroundern ICOA 12 & 15 – auch als BT-Version mit Bluetooth®-Streaming erhältlich – beinhaltet die ICOA-Serie zudem zwei aktive Bassreflex-Subwoofer in den Größen 15″ und 18″. Für den festinstallierten Einsatz stehen die Fullrange-Lautsprecher auch in weißer Farbausführung bereit. Die Montage an Wänden in vertikaler oder horizontaler Ausrichtung erfolgt über eine eigens entwickelte Wandhalterung mit Easy-Click-System und sauberer Kabelführung.

LD Systems U300 Funkmikrofonsysteme – Nothing Compares To U

Je nach Anwendung stehen die Diversity UHF-Funksysteme der U300-Serie als Set mit zwei dynamischen Handsendern oder als Version mit Bodypacks und zwei Headsets zur Verfügung. Die Ausgänge der Empfänger lassen sich von symmetriertem Line- auf unsymmetrischen Instrumentenpegel umschalten. Die Sendeleistung von 10 mW, eine effektive Rauschsperre mit Pilotton und der Frequenzgang bis 25 Hz erlauben zudem die Übertragung 5-saitiger Bässe in professioneller Audio-Qualität. Dank komfortabler One-Touch Infrarot-Synchronisation sind die Funksysteme der U300-Serie schnell und einfach funktionsbereit.

LD Systems U500® IEM – U feel it

Die U500 In-Ear-Monitoring-Systeme verfügen über eine schaltbare Sendeleistung von 2 mW, 10 mW und 30 mW, um weltweit voll einsatzfähig zu sein. Mit ihrer zuverlässigen Signalübertragung auf einer Distanz von bis zu 100 Metern sorgen die Systeme für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit in nahezu jeder Anwendung. Je nach Frequenzband ist ein Betrieb von bis zu zwölf Systemen parallel möglich. Die U500® IEM Series ist in verschiedenen Ausführungen mit und ohne Kopfhörer, als Bundle-Systeme sowie in unterschiedlichen Frequenzbereichen verfügbar.

Gravity Touring Series – Tours Are Yours

Die Touring Series von Gravity ist „built to last“ und richtet sich an professionelle Kunden aus dem Rental- und Touring-Bereich, die täglich höchste Anforderungen an ihre Stative stellen: maximale Stabilität, durchdachte Funktionalität und innovative Details wie die unverlierbaren Vollmetall-Verstellknöpfe oder die effektive Befestigung des Mikrofongalgens mit nur einer ¾-Umdrehung. Sämtliche Detaillösungen basieren auf Hands-on-Erfahrungen und Rückmeldungen von Profis aus dem Rental- und Touring-Bereich – vom Stage Hand über den Lageristen bis zum Technischen Leiter großer Produktionen.

Gravity VARI®-G Serie

Die VARI®-G Multi-Gitarrenständer gibt es in vier Versionen für 3, 5, 7 oder 9 Instrumente. Dank der leicht verstell- und abnehmbaren Halsstützen eignen sich die Ständer für alle Gitarren und Bässe. Zum Schutz vor Kratzern und Einkerbungen sind alle potenziellen Kontaktstellen mit dem Instrument weich gepolstert. Die VARI®-G-Gitarrenständer bestehen aus robusten, pulverbeschichteten Stahlrohren, sind blitzschnell aufgebaut und lassen sich zum einfachen Transport platzsparend zusammenklappen.

Gravity KSX 2 RD Set

Das Gravity KSX 2 RD Set kombiniert den stabilen Gravity KSX 2 Keyboardständer mit doppelter X-Stütze und den Gravity Rapid Desk. Auf dem stabilen Stahl-Tisch (48 cm tief, 100 cm breit), der sich mit wenigen Handgriffen auf- und abbauen lässt, finden individuelle Setups aus Laptop, DJ-Mixer, Controller oder kleine Rack-Synthesizer Platz. Das leichte und mobile Set aus Tischplatte und Stativ kann mit bis zu 60 kg belastet werden und gewährleistet dank Schlitzen in der Oberfläche eine optimale Kühlung des Equipments.

Palmer Pedalbay 40 PB – Pedalboard-Set mit integriertem Netzteil

Das Pedalbay 40 PB Set kombiniert das beliebte Palmer Pedalbay 40 Pedalboard und das Palmer WTPB40 Netzteil mit acht isolierten Ausgängen. Durch die patentierte Integration kann das Netzteil mit einer beliebigen Schiene der Pedalbay 40 ausgetauscht und befestigt werden. Auf diese Weise profitieren Musiker von einem aufgeräumten Pedalboard-Setup. Zudem gewährleistet der Kurzschluss- und Überlastschutz des Netzteils einen sicheren Betrieb an jedem Ausgang.

Palmer Grand Audition MKII – Vielseitiger Umschalter mit moderner Bedienung

Mit 16 Mono- bzw. 8 Stereo-Ausgängen sowie 8 Subwoofer-Ausgängen eignet sich das neue Grand Audition MKII Lautsprecher-Umschaltsystem perfekt für den Einsatz in Showrooms oder im Musikfachhandel und ermöglicht ein qualitativ hochwertiges Umschalten von Topteilen und Subwoofern. Die Kanalauswahl und Lautstärkeregelung erfolgt direkt über die Frontplatte oder über eine browserbasierte Weboberfläche inklusive weiterer Steuerungsoptionen. Neben den XLR-Eingängen beherbergt die Grand Audition MKII einen integrierten Player inklusive USB-Port für das Abspielen von Audiodateien direkt über ein USB-Speichermedium.

#LDSystems  #Gravity  #Palmer  #ProAudio  #EventTech  #ExperienceEventTech

Die kostenlose Registrierung für die Winter NAMM 2021 erfolgt unter:
attend.believeinmusic.tv

Weitere Informationen unter:
adamhall.com
event.tech

Presse Paket (Pressemeldung als Word Datei in 6 Sprachen + Bilder) hier herunterladen!

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.