|

Lichter in dunkler Nacht – Cameo illuminiert historische Eisenbahnstrecken in England

Historische Eisenbahnstrecken gibt es viele, doch keine sorgen derzeit für so viel Aufsehen wie die Lights Express-Züge. Seit diesem Winter fahren fünf alten Dampfzüge durch die Grafschaften Englands und versetzen die Passagiere in weihnachtliche Stimmung. Der Grund: eine GPS-gesteuerte LED-Rundumbeleuchtung der alten Waggons, zu der auch mehr als 200 installierte FLAT PRO FLOOD 600 IP65 Outdoor-Fluter von Cameo beitragen.

Permanente Erschütterungen und das typische, nasskalte britische Wetter – die FLAT PRO FLOOD 600 IP65 müssen auf ihren täglichen Fahrten einiges aushalten. Auch darüber hinaus umfasste der Anforderungskatalog zahlreiche Herausforderungen: „Auf der Zugunterseite ist nur sehr wenig Platz, was viele Modelle von vornherein ausschloss“, erläutert Andrew Gardener, Projektmanager beim Full-Service Dienstleister SLX aus Avonmouth, Bristol in Großbritannien. „Zudem mussten die Scheinwerfer trotz ihrer kompakten Größe eine breitere Abdeckung gewährleisten als die üblichen 25° eines herkömmlichen LED-PARs.“ Dies war entscheidend, um die vorbeiziehende Landschaft für die Passagiere im Zug perfekt auszuleuchten.

Insgesamt zeichnete SLX – unter anderem im Auftrag der Agentur AJP Creative – für die Lights Express-Dampfzüge auf fünf historischen Eisenbahnstrecken verantwortlich und verwendete mehr als 200 Cameo FLAT PRO FLOOD 600 IP65. Mit ihrem breiten Abstrahlwinkel von 40° und dem Farbmischsystem erwiesen sich die FLOOD 600 für SLX als ideale Lösung – nicht zuletzt dank ihres vergleichsweise niedrigen Leistungsbedarfs: „Die Stromversorgung auf den Fahrten erfolgt komplett über einen einzelnen Generator in einem der Waggons. Wir mussten also sicherstellen, dass die Scheinwerfer möglichst energieeffizient arbeiten und trotzdem ausreichend Punch liefern.“

Um die nach außen strahlenden Outdoor-Fluter an der Zugunterseite sowie die kreuz und quer über die Züge gezogenen LED-Stripes präzise auf die einzelnen Routenverläufe abzustimmen, entwickelte SLX ein spezielles GPS-Triggersystem, dass sowohl die Lichtcues als auch die Musikeinspielungen koordinierte.

Ob in Sheringham nahe der Ostseeküste, in den West Midlands oder hoch im Norden von Yorkshire – die Lights Express-Dampfzüge rollen noch bis Ende Dezember durch die englische Landschaft. Ob Wind und Wetter, Schnee und Sturm – auf die Cameo FLAT PRO FLOOD 600 IP65 ist für Andrew Gardener und SLX Verlass: „Die Scheinwerfer sind absolut wetterfest. Bislang gab es keinen einzigen Ausfall auf einer der Strecken.“

#Cameo  #ForLumenBeings  #EventTech  #ExperienceEventtech

Mehr Informationen:
slx.co.uk
cameolight.com

adamhall.com
blog.adamhall.com
event.tech

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.