|

Singen lernen mit MAUI – Vocal-Coach Babette Labeij hat ihr ideales PA-System gefunden

Wer sich in den Niederlanden mit professionellem Pop-Gesang beschäftigt landet irgendwann zwangsläufig bei Babette Labeij. Die Sängerin und Vocal-Trainerin blickt bereits jetzt auf eine beeindruckende künstlerische Vita zurück: Ob als viel gebuchte Background-Sängerin, mit ihrer eigenen Band Babette & Friends, als Vocal Coach und Music Consultant bei The Voice, X-Factor und Dutch Idol, als Jury-Mitglied bei Popstars und Next Boy Girl Band oder als Gründerin der Babette Labeij Music Academy – Babette ist ein kreatives Energiebündel mit viel Charisma und noch mehr Talent. Ihr aktuellstes Projekt ist zugleich ihr persönlichstes: „ZING!“ (zu deutsch: Singen). Das Buch beschreibt Babettes einzigartigen Vocal-Coaching-Ansatz und liefert darüber hinaus intime Einblicke in den musikalischen Lebensweg der Niederländerin.

Mitte Oktober stellte Babette Labeij „ZING!“ in der Amsterdam-Filiale der Buchhandelskette Scheltema vor und ließ es sich natürlich nicht nehmen, die Präsentation in kleiner Acoustic-Besetzung musikalisch zu untermalen. Für die Beschallung hat die erfahrene Sängerin ein System gefunden, dass nicht nur in der Buchhandlung überzeugte, sondern in Zukunft auch die TV-Coach-Auftritte von Babette begleiten sowie in der eigenen Music Academy zum Einsatz kommen wird: die MAUI 28 G2 Säulen-PA von LD Systems.

Im Interview erzählt Babette Labeij, warum sie sich für das kompakte Soundsystem entschieden hat und welche Vorteile die mittlere Version der beliebten MAUI-Reihe im Rahmen ihrer vielfältigen Projekte bietet:

Wie bist du auf die MAUI 28 G2 gestoßen?

Babette Labeij: Ich war auf der Suche nach einer kompakten PA für die diesjährige Neueröffnung meiner Music Academy-Filiale in Rotterdam. Hierbei lernte ich Erich Romer vom Musikgeschäft KEYMUSIC kennen. Er empfahl mir die MAUI 28 G2 und es war Liebe auf den ersten Blick. Der Sound ist fantastisch. Zudem lässt sich das System extrem einfach bedienen – ein wichtiger Punkt, wenn man regelmäßig mit verschiedenen Schülern und Lehrern in unterschiedlichen Räumen arbeitet.

In welchen deiner zahlreichen Projekte werden die MAUI-Systeme in Zukunft zu erleben sein?

Babette Labeij: Wir hatten die MAUI 28 G2 bereits im Rahmen der Präsentation meines neuen Buchs „ZING!“ im berühmten Scheltema-Buchladen in Amsterdam im Einsatz. Selbstverständlich werden die Systeme auch bei den weiteren Etappen dabei sein. Neben den Unterrichtseinheiten und Live-Sessions in der Academy wird man die MAUI 28 G2 in Zukunft auch im Fernsehen sehen können – als flexible Beschallungssysteme für die Coaching-Workshops von The Voice of Holland und The Voice Kids!

Welche Anforderungen stellst du als erfahrene Sängerin an ein Soundsystem?

Babette Labeij: Ich schätze einen transparenten und präzisen Sound, der gleichzeitig viel Wärme ausstrahlt. Die MAUI 28 G2 erfüllt diese Kombination nahezu perfekt. Und wie oben bereits erwähnt, muss die PA in der Lage sein, ohne viel Aufwand mit unterschiedlichsten Gesangstypen, musikalischen Vorlieben und Situationen zurechtzukommen. Hier ist der Bluetooth-Modus eine enorme Hilfe, um schnell und einfach Backing-Tracks abzuspielen. Zudem überzeugt die MAUI 28 G2 auch im Verbund mit live gespielten Instrumenten – eine Kombination, die meiner Erfahrung nach nur sehr selten anzutreffen ist. Ich persönlich habe noch nie mit einem System gearbeitet, das sowohl im Unterricht als auch Live gleichermaßen abliefert.

Welche Rolle spielt für dich das Design der MAUI-Serie?

Babette Labeij: Ein nicht zu unterschätzender Faktor! Die MAUIs sind überaus schick und elegant und lenken mit ihrem schlanken, modernen Design nicht von der Performance der Sänger und Musiker ab. Gleichzeitig produzieren sie einen Sound, den man sonst nur von größeren PAs kennt.

Kannst du dir vorstellen, die MAUI 28 G2 auch privat einzusetzen – etwa für Proben oder spontane Jam-Sessions?

Babette Labeij: Definitiv! Das haben wir auch bereits getan … ich bin wirklich sehr glücklich, die MAUI-Serie entdeckt zu haben und würde die Systeme jedem weiterempfehlen, der auf der Suche nach dem optimalen Preis-Leistungsverhältnis ist.

LinkedIn              @Adam Hall Group
Twitter                 @AdamHallGroup
Facebook            @AdamHallGmbH

#LDsystems #AdamhallGroup #EventTech #ExperienceEventtech #Innovation #ProAudio

Weitere Informationen:
babettelabeij.com
ld-systems.com/maui-28-g2

Informationen zur Adam Hall Group:
adamhall.com
blog.adamhall.com
event.tech

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.