| |

Adam Hall Group eröffnet eigenständigen Installationsraum im Showroom Barcelona

Seit der Eröffnung im Jahr 2015 hat sich der Showroom der Adam Hall Group in Barcelona zu einem Fixpunkt für Vertriebspartner und Dienstleister aus dem südeuropäischen Raum entwickelt. Um den stetig wachsenden Kundenstamm aus dem Installationsbereich in Zukunft noch gezielter über die umfangreichen Lösungen der verschiedenen Eigenmarken der Adam Hall Group zu informieren, verfügt der Showroom ab sofort über einen eigenen Präsentations- und Workshopraum speziell für Installationsfirmen.

Dedizierte Installationslösungen
„Unsere Kunden aus dem Bereich Installation sind auf der Suche nach dedizierten Audio-Lösungen für den Einsatz in Bars, Restaurants, Fitnesscentern, Konferenzräumen u.v.m.“, erläutert Gabriel Medrano, International Area Manager, Adam Hall Group, Southern Europe. „Mit dem neuen Installations-Demoraum können wir die entsprechenden Produkte und Lösungen in einer eigens für diesen Zweck eingerichteten Umgebung präsentieren. Auf diese Weise bekommen unsere Kunden eine viel genauere Vorstellung davon, wie sich die Produkte hinsichtlich Klang und Design in der Praxis verhalten.“

Vielseitige Nutzung
Neben individuellen Vorführungen für Dienstleister, die häufig gemeinsam mit dem jeweiligen Kunden vorbeischauen, wird der rund 70 m2 große Installationsraum auch für Conventions, Workshops und Trainings genutzt. So präsentierte Fabrice Dayan, Sales Representative West of France und Key Account Manager Pro Audio, jüngst die unterschiedlichen Installations-Serien der Adam Hall Group-Eigenmarke LD Systems, darunter die SAT G2-Serie, die Stinger G3-Serie, das CURV 500 Array-System sowie die DSP-Verstärker DSP 44 K und DSP 45 K.


Adam Hall Group Showroom Barcelona, Google Maps 

Zur aktuellen Ausstattung des Installationsraums gehören unter anderem die neuen, extrem schlanken SAT 442 G2 4×4’’-Säulen-Lautsprecher, CURV 500-Installationen, STINGER 8 A G3 2-Weg-Aktivsysteme, SUB 88 A und SUB 10 A Subwoofer, das portable Säulensystem MAUI 11 G2 sowie diverse Installationslautsprecher der LD Systems Contractor-Serie. Zum komfortablen Durchschalten laufen die einzelnen Beschallungslösungen über einen Audio-Splitter von Palmer.

Flexible Beleuchtung
Um die flexible Installationsumgebung schnell und einfach in das jeweils passende Licht zu tauchen, setzen Gabriel Medrano und sein Team im Showroom Barcelona auf ein Cameo DVC 4 DMX-Interface inklusive der zugehörigen DVC 4 iPad-Steuerungsanwendung von Daslight.

Zum Einsatz im Installationsraum im Showroom Barcelona kommen:
LD Systems SAT G2-Serie
LD Systems Stinger G3-Serie
LD Systems CURV 500
LD Systems SUB 88 A
LD Systems SUB 10 A
LD Systems MAUI 11 G2
LD Systems Contractor-Serie
LD Systems DSP 44 K & DSP 45 K

Mehr Informationen:
www.ld-systems.com

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.