|

DAVE8XS – Testbericht von ISP Musica Magazin

DAVE8XS

Aktives Multimedia-Kompaktsystem mit mehr als exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis. LD Systems. Unter den Neuheiten des aktuellen Katalogs 2011 von LD Systems (Handelsmarke des deutschen Vertriebs Adam Hall) ist auch ein brandneues Audiosystem, das ich ausprobieren und gründlich unter die Lupe nehmen durfte – um es unseren Lesern nun im Rahmen dieses Testberichts vorzustellen. Die Rede ist von

|

DEFENDER Kabelbrücken “Around the World” – Black Keys in Berlin 2012

Black Keys Konzert Berlin 2012

Zum Verkaufsstart ihres siebten Albums „El Camino“ ging die Band „Black Keys“ auf Deutschland Tournee und spielte auch in Berlin in der Treptow Arena für ihre Fans. Im Jahr 2011 gewannen die beiden Musiker gleich drei Grammys und veröffentlichten ihr siebtes Studioalbum. Aus diesem Anlass kamen sie auch nach Deutschland um ihre Fans an ihrer

|

LD Systems MAUI 28 – Schlanker Sound – Testbericht von Tastenwelt Magazin

LDMaui28_2

LD Systems bereichert den Markt der Säulen-PA-Systeme mit seinem MAUI 28. Das Säulensystem zeigt sich im Test leicht transportabel, gut aufzubauen, und kann auch klanglich einige Pluspunkte sammeln. Gibt es auch einen Haken? Im Markt der Säulen-PA-Systeme bewegt sich wieder mal etwas: LD Systems bringt mit seiner MAUI 28 eine Säulen-PA, die sich kabellos zusammenstecken

|

Die Hardware News 2012 von Adam Hall sind da!

Adam Hall Hardware 2012

Adam Hall hat den Anspruch, das Flightcase zum Erlebnis zu machen. Unser Experten Team arbeitet tagtäglich daran, unser Streben nach den perfekten Beschlägen umzusetzen. Dabei stellen wir Sie als Nutzer mit Ihren Bedürfnissen in den Mittelpunkt und suchen stets neue Wege, wie wir unsere Produkte verbessern können. Diesen hohen Qualitätsanspruch stellen wir auch in 2012

|

Palmer DREI – Dreifach-Eintakt-Gitarrenverstärker – Testbericht von Sound on Sound

PalmerDrei_SoS

Im Recording-Bereich ist der Palmer DREI der wahrscheinlich vielseitigste Röhren-Gitarrenverstärker, den wir bisher kennen gelernt haben … Bekannt ist die Firma Palmer wohl in erster Linie durch ihre Lautsprechersimulatoren/Loadboxen, die von unzähligen Gitarristen eingesetzt wurden und werden. Vor nicht allzu langer Zeit expandierte Palmer zunächst in den Bereich Fußpedale und Switcher. 2010 wurde erstmals (und

|

FaitalPRO setzt auf Ferrit-Antrieb

Faital Pro

Zu Neodym kommt bei FaitalPRO nun auch Ferrit als Lautsprecher-Magnet. Wie Flavio Naggi, Overseas Sales Manager berichtete, wird die FaitalPRO-Produktpalette, die bislang ausnahmslos aus Lautsprechern mit Neodym-Antrieb bestand, durch die neuen Ferrit-Modelle optimal ergänzt und komplettiert. Es handelt sich bei den neuen Ferrit-Modellen also nicht um lediglich kostengünstige Alternativen zum Neodym, sondern um wirklich eigenständige

|

LD Systems LRX215 + LD DP1600 – Testbericht von Live Sound & Installation

ldlrx215_1

Passive Lautsprechersysteme mit Endstufe Die Nachfrage nach den breitbandigen Lautsprechersystemen mit zwei „Fünfzehnern“ lässt nicht nach. Natürlich handelt es sich um eine Budget-Lösung, eine Alternative für einen teureren Satz bestehend aus einer Breitband-Box und einem Subbass, doch die erfolgreiche Einführung von zwei 15″-Wandlern kann – durch einen Hochtondriver komplettiert – einen sehr attraktiven Ersatz darstellen.

|

Die neue LD Systems Broschüre ist da!

LDSystems_Katalog

WE LIVE IN A WORLD OF SOUND! Endlich ist es soweit- die aktuelle LD Systems Broschüre 2012 ist da. Unsere Produkthighlights wie die Maui 28 „All-In-One Array“, das kompakte Dave8XS Multimedia System und das WIN42 Profi UHF Wireless System , sowie zahlreiche Produktneuheiten sorgen 2012 für frischen Wind im Hause LD Systems. Detaillierte Produktinformationen finden

|

Palmer FAT 50 – Röhrencombo – Testbericht von Guitarrista

FAT50

2-Kanal-Röhrencombo mit klassischer Röhrenverzerrung und sehr druckvollem Sound. Seit fast 30 Jahren kennt man die deutsche Firma Palmer als Produzenten hochwertiger Verstärker und anderer tontechnischer Geräte. Der Combo, den wir heute vorstellen, zählt zur Serie “FAT”, deren Ursprünge in gewisser Weise schon bis in die 80er Jahre zurückreichen – eine Zeit, in der Röhren-Amps sehr