| |

Adam Hall Asia – Distributor Summit 2017

Als die Adam Hall Asia Pte Ltd, eine hundertprozentige Tochter der Adam Hall GmbH Germany, ins Leben gerufen wurde, hätte das Team von Adam Hall Asia niemals damit gerechnet, dass nur zwei Jahre später, im April 2017, das erste Distributorentreffen mit 15 exklusiven Partnern aus Asien, Australien, Neuseeland und dem Mittleren Osten stattfinden würde. Dieses Tempo ist in erster Linie dem großen Erfahrungsreichtum der Vertriebspartner und ihrem Vertrauen in die Adam Hall Group zu verdanken.
 
Ende 2016 trafen sich Chandan Mahtani, Managing Director, Adam Hall Asia Pte Ltd, und Bodo Falkenried, erfahrener Branchenkenner und Head of Global Business Development bei der Adam Hall Group, und es entstand die Idee, ein exklusives jährliches Treffen für den Adam Hall-Vertrieb zu organisieren. Mit dem Ziel, einen noch besseren Zusammenhalt nicht nur zwischen der Adam Hall Group und seinen Partnern, sondern vor allem auch zwischen den Partnern untereinander zu entwickeln.

Insgesamt nahmen 34 Partner aus elf Ländern am Distributorentreffen im eigenen Showroom von Adam Hall Asia in Singapur teil.

Das ganztägige Haupt-Event fand am 28. April statt, eingeleitet durch einen Begrüßungscocktail und ein gemeinsames Dinner am Abend zuvor, sodass sich die Partner erst einmal kennenlernen konnten. Für die Abendveranstaltung war ein idyllisches Freiluft-Restaurant am East Coast Beach gebucht, mit mexikanischer und indischer Küche sowie landestypischem Tiger Beer. Das Restaurant lag direkt am Strand und entsprechend entspannt war die Atmosphäre, während über eine batteriebetriebene LD Systems MAUI 5 GO Musik aus den 80ern erklang.

Das eigentliche Treffen am 28. begann um 10 Uhr im Showroom mit Chandan Mahtanis Begrüßungsansprache, gefolgt von der Eröffnungsrede von Markus Jahnel, COO der Adam Hall Group.
Die erste Stunde des Treffens stand ganz im Zeichen neuer Produkte, die insbesondere denjenigen präsentiert wurden, die die Prolight + Sound in Frankfurt nicht besuchen konnten. Highlight war die brandneue Design-Ikone LD Systems MAUI P900 – das in Zusammenarbeit mit den Porsche Design Studios entwickelte Säulen-PA-System. Die Partner waren absolut begeistert von dieser Produktinnovation. Präsentiert wurde die MAUI P900 mit unterschiedlichen Musikstilen, was von den Zuhörern immer wieder mit zustimmendem Lächeln quittiert wurde.

Beim mittäglichen Lunch in den Räumlichkeiten des Showrooms wurden lokale Köstlichkeiten serviert, und die Teilnehmer unterhielten sich bestens, da sie sich schon vom gemeinsamen Dinner am Vorabend kannten.

Nach dem Essen kamen die Partner erneut zusammen und Markus Jahnel setzte die Veranstaltung mit einer Zusammenfassung der Unternehmensgeschichte fort – von den bescheidenen Anfängen bis zu diversen Zukunftsplänen – und ging dabei auch auf die Gründe für die Expansion ein. Bei dieser Gelegenheit betonte er noch einmal, wie entscheidend die im Rahmen dieses Treffens versammelten Distributionspartner für Wachstum und Erfolg des Unternehmens sind. „Ohne Ihre Unterstützung sind wir nichts.“

Anschließend übergab Markus Jahnel das Wort an Chandan Mahtani, der die Diskussionsrunde moderierte. Alles in allem war es ein ganz besonderes Event, das den Teilnehmern eine Plattform bot, vertrauliche Informationen über Erfolge, Herausforderungen und Lösungen auszutauschen. Es war sehr erfreulich, zu erleben, wie Erfahrungen miteinander geteilt wurden, um die anderen Partner beim Lernen und Wachsen zu unterstützen. Das gesamte Treffen war von einem großartigen Zusammenhalt geprägt, und man merkte, wie essenziell es insbesondere in einer sich ständig verändernden Wirtschaftswelt ist, sich gemeinsam mit anderen Marktteilnehmern weiterzuentwickeln.
Dies wurde im Anschluss noch einmal deutlicher. Mahtani übergab an Dr. Michael Loh, Experte für Veränderungsprozesse im Bereich Führung und Management, Training und Coaching für Führungskräfte sowie Organisationsentwicklung. Er sprach insbesondere über das Thema Motivation und demonstrierte dabei eine ganz einzigartige Methode, die Gäste auf spielerischer, scherzhafter Ebene anzusprechen, während eine wichtige Botschaft transportiert wird. Im Anschluss fasste er die Gründe zusammen, warum Menschen – als Individuen oder innerhalb einer Organisation – nicht den gewünschten Erfolg haben: „Angst, Entschuldigungen und mentale Blockaden.“ Nachdem Dr. Lohs Vortrag beendet war, konnte man ein ganz besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl unter den Teilnehmern spüren und das Bewusstsein, dass sie Teil der großen Adam Hall-Familie sind.
Um 17 Uhr wurden die Gäste mit einem Bus zum Boat Quay am Singapore River gebracht, um den Abend mit Cocktails und einem gemeinsamen Essen ausklingen zu lassen. Das Dinner fand im italienischen Restaurant „Pasta Fresca De Salvatore“ statt, wo man bei einem Cocktail den Sonnenuntergang am Singapore River genießen kann. Anschließend ging es in den zweiten Stock, der exklusiv für dieses Event gebucht war. Der Abend endete mit einer Rede von Mahtani, der allen Gästen noch einmal für die Zeit dankte, die sie ihnen und der Adam Hall Group geschenkt hatten, und betonte, dass die Adam Hall Group sich wirklich glücklich schätzen könne, solche Partner zu haben.
Gegen 22 Uhr verabschiedeten sich die Gäste und gingen mit unvergesslichen Erinnerungen an dieses Distributorentreffen auseinander.

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.