|

Bars und Restaurants in Burgos, Spanien, setzen auf CURV 500 Systeme von
LD Systems

Wie in kaum einem anderen Land Europas, drückt sich die Lebensfreude Spaniens in dessen unzähligen Bars und Cafés aus – ganz gleich ob in den großen Metropolen des Landes oder in den kleinen Dörfern und Gemeinden. Die kastilische 175.000 Einwohner-Stadt Burgos macht hier keine Ausnahme. Mit dem „La Cloti“, dem „Casa Minuto“ sowie dem „Siete Setenta“ verfügt der Stadtkern über drei außergewöhnliche Bars, die unterschiedlicher nicht sein könnten und trotzdem als typische Vertreter der spanischen Lebensfreude dienen. Eine weitere Gemeinsamkeit: Alle drei Gastronomiebetriebe verfügen seit Kurzem über CURV 500® Systeme für die flexible Beschallung ihrer Gäste.

Im „La Cloti“ können sich die Besucher in entspannter Atmosphäre in den lichtdurchfluteten Räumlichkeiten mit ihrer Mischung aus Holz und verputztem Backstein unter anderem von einer vielfältigen internationalen Bierkarte inspirieren lassen. Die Musikuntermalung erfolgt durch mehrere im Raum verteilte, an den Wänden festinstallierte CURV 500® Array-Satelliten. Für die komfortable wie flexible Montage der Lautsprecher sorgen die eigens für diesen Zweck entwickelten, farblich perfekt abgestimmten CURV® 500 WMB W Wandhalterungen. „Unsere Mission ist es, eine angenehme Umgebung zu schaffen, in dem sich unsere Gäste um nichts kümmern müssen“, so Simón Fernández de Rivera, Betreiber des La Cloti. In Bezug auf die Beschallung erfüllt das CURV 500® System denselben Anspruch.

Für Liebhaber spanischer Weine gehört das „Casa Minuto“ in der Altstadt von Burgos zur ersten Adresse. Die liebevoll und verspielt eingerichtete Wein-Bar mit ihren Steinwänden und der auffälligen Design-Decke aus Holzlatten bietet seinen Gästen nicht nur eine ausgezeichnete Weinkarte, sondern auch eine dezente wie professionelle Beschallung über mehrere an den Wänden installierte CURV 500® Satelliten-Systeme.


Wer nach dem „Casa Minuto“ und dem „La Cloti“ und noch weiter durch die Altstadt-Gassen Burgos’ ziehen will, dürfte beinahe automatisch beim „Siete Setenta“ landen – einer modernen und hippen Bar, in welcher der DJ seine Plattenteller öfters auch mal im Freien aufbaut. Also immer der Menschentraube nach! Um so viel Spontaneität nicht im Keim zu ersticken, setzen die Betreiber des „7-70 Pub“ („Siete Setenta“ ist spanisch und bedeutet „Siebenundsiebzig“) auf mobile CURV 500® Systeme.

Mehr Informationen:
http://www.ld-systems.com/serien/curv-500-serie/

Ähnliche Artikel

Neueste Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentare sind gesperrt.